Am 01.04.2019 haben die Mitarbeiter der “Ersten Stunde“ ihre Chefin Sabine Köhler und ihren Chef Michael Köhler anlässlich des 20 jährigen Firmenjubiläums mit einem Präsentkorb überrascht. Sichtlich erstaunt aber auch hocherfreut wurde schnell ein Beweisfoto geschossen. Wie immer bei MKM, kurzfristig und ohne Generalprobe. Seit nunmehr 20 Jahren ist die Firma MKM mit dem Bau ihrer CNC-Bearbeitungszentren für die Bereiche Holz-, Kunststoff- und Metallbearbeitung aktiv und hat sich ihren Platz am Markt im In- und Ausland erarbeitet. Dass von den Mitarbeitern der “Ersten Stunde“ nur einer aufgrund des erreichten Rentenalters nicht mehr dabei ist, zeigt das MKM über ein gutes Betriebsklima und einen guten Zusammenhalt innerhalb der Firma verfügt, auch in schweren Zeiten, denn in den ersten Jahren waren die Erfolge dünn gesät. Da aber alle “zur Stange“ gehalten haben und auch die Chefetage sich nie aus dem Konzept bringen ließ, konnten auch schwierige Zeiten überwunden werden. So blickt MKM voller Stolz und Zufriedenheit auf die letzten 20 Jahre zurück und stellt fest: “der Weg den MKM bis zum heutigen Tag gegangen ist, war richtig“. Jetzt gilt es die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

Reihe vorn von links:
Martin Hollinderbäumer, Michael u. Sabine Köhler, Ralf Oppermann und Jörg Wilkening
Reihe hinten von links:
Uwe Entemeier, Udo Eickmeier und Bernd Wesemann, es fehlt Engelbert Palka

Firma Wittenstein gratuliert MKM International zum Jubiläum

Sabine Köhler, Herr Hempsch und Michael Köhler mit dem Jubiläumsgeschenk  (v.l.)

Auch die Firma Wittenstein alpha GmbH hat das
20-jährige Jubiläum der Firma MKM International nicht vergessen und die schon seit dem ersten Tag andauernden guten Geschäftsbeziehungen mit einer aus Kegelrädern gefertigten Skulptur bedacht.

Herr Hempsch, Firma Wittenstein war der Überbringer von dem schönen Jubiläumsgeschenk. Schnell war ein Ehrenplatz in der MKM-Lounge gefunden.

MKM International bedankt sich bei der Firma Wittenstein alpha GmbH für dieses außergewöhnliche Geschenk und hofft auf eine noch lange und gute Zusammenarbeit.

Die Skulptur der Firma Wittenstein alpha GmbH zum 20-jährigen bestehen der Firma MKM International

Scroll Up